Aktive Senioren beim Lebensfreude-Festival in Bad Honnef

Bad Honnef, 02. Oktober 2019

Die Aktiven Senioren der Johanniter in Bad Honnef nutzten das "Festival der Lebensfreude“, um sich vorzustellen und mit interessierten Bürgern und Bürgerinnen in Kontakt zu treten.

Die Stadt Bad Honnef organisierte diese Veranstaltung erstmalig im Reitersdorfer Park, um neu hinzugezogenen Bürgern, aber auch bereits etablierten Bewohnern von Bad Honnef in einem vergnüglichen Rahmen die zahlreichen lokalen Institutionen, Vereine und Sozialeinrichtungen, die überwiegend von ehrenamtlichen Mitarbeitenden getragen werden, näherzubringen.

Diese großartige Veranstaltung lockte nicht nur zahlreiche Honnefer Bürger, sondern auch viele Besucher aus der umliegenden Region an. Der Park diente als beeindruckende Kulisse für das bunte Ereignis und schuf mit seiner geschmackvollen Ausgestaltung, den anspruchsvollen musikalischen sowie kulinarischen Angeboten eine tolle Atmosphäre, die tatsächlich pure „Lebensfreude“  versprüht.

Die Aktiven Senioren der Johanniter informierten über ihre vielfältigen Angebote für Senioren, machten die Aufgaben unserer soziale Einrichtung bekannt und wiesen vor allem auf die bedarfsorientierte Hilfestellung hin. Es konnten viele neue Kontakte geknüpft werden und man war sich einig, dass dies eine rundum gelungene und erfolgreiche Veranstaltung war!

Ihre Ansprechpartnerin: Gabriele Knoth

Leitung Aktive Senioren Bad Honnef

Rommersdorfer Straße 42
53604 Bad Honnef