Neue Jugendgruppe für Nettersheim

Nettersheim, 06. August 2019

Jugendarbeit vor Ort ist für die Johanniter ein wichtiger Aspekt ihrer Arbeit. Der Regionalverband arbeitet systematisch daran, dieses Angebot in verschiedenen Gebieten weiter auszubauen. So auch in der Eifel. Deshalb startet die Hilfsorganisation jetzt mit einer neuen Jugendgruppe in Nettersheim und hat noch Plätze frei.

Die Johanniter-Jugend möchte jungen Menschen die erweiterten Erste-Hilfe-Maßnahmen näherbringen. Eine wichtige Aufgabe, denn Helfen lernen kann jeder. Und es ist spannend, mal bei den "Großen" mitzumachen, sei es im Sanitätsdienst oder im Bevölkerungsschutz. Außerdem ist Zeit für Spaß und gemeinsame Freizeiten oder Zeltlager geplant, kurzum all das, was gemeinsam mehr Spaß macht als alleine.

Jugendliche, die gerne bei den Johannitern mitmachen wollen, sind herzlich zur Auftaktveranstaltung eingeladen. Gerne dürfen sie auch Familie und Geschwister an diesem Tag mitbringen:

  • Wann? 17. August 2019, um 14.00 Uhr
  • Wo? Unterkunft der Johanniter in Nettersheim, Alten Schule, Zur Feldscheid 2 in 53947 Nettersheim-Buir

Geplant sind Spiele, Spaß und Informationen für große und kleine Besucher. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt. Also einfach vorbeikommen und bei den Johannitern mitmachen. Anmeldungen vorab per E-Mail an: markus.pulkert@johanniter.de