Findet das verlorene Kreuz der Johanniter

Lünen, 25. Oktober 2019

Der edle Ritter der Johanniter hat während seines Urlaubes in Lünen viele Sehenswürdigkeiten besucht. Leider hat er dabei Teile seines Ordens-Kreuzes verloren.

Mit Bus und Bahn machten sich 16 mutige Abenteurer zwischen acht und 15 Jahren auf den Weg zu den Sehenswürdigkeiten von Lünen, um das Johanniter Kreuz dem edlen Ritter zurückzubringen. Dabei mussten sie einige Abenteuer überstehen und viele, teils knifflige, vom Lüner Escape Room Betreiber „LippeEscape“ entwickelte Rätsel, lösen. Die Herausforderung begann an der Johanniter Dienststelle in Lünen, dort musste auch das erste Rätsel gelöst werden. Die Aufgabe: „Findet den Ort, wo sich das nächste Rätsel oder ein Teil des Johanniter Kreuzes befindet“. Auf der Tour besuchten sie das Rathaus, Schloss Buddenburg, den Horstmarer See und Schloss Schwansbell. Die Rätsel wurden erfolgreich gelöst, auch das letzte…wo befindet sich der edle Ritter? In der Bäckerei „Kanne“ fand der Johanniter Ritter Zuflucht. Die Abenteurer konnten dort die Kreuzteile zusammensetzten und dem Johanniter Ritter übergeben. Der edle Ritter bedankte sich sehr herzlich und die Bäckerei Kanne sponserte warmen Kakao und frisch gebackene Muffins. Aufgewärmt, frisch gestärkt und mit einem Johanniter Orden ausgezeichnet, begaben sie sich nun in ihr wohlverdientes Wochenende.