Ferienprogramm LILALU

Das LILALU-Ferienprogramm der Johanniter in Dortmund

2020 ist LILALU wieder in der Stadt. Vom 29.06.2020 bis zum 04.07.2020 gastiert das Projekt wieder in Dortmund.

Lilalu Workshops 2020

Lust auf spannende Ferien? Dann einfach einen Workshop aussuchen und bei den Johannitern in Dortmund eine Karte buchen! Für Teilnehmer aus einkommensschwachen Familien gibt es ein Kontingent an kostenfreien Plätzen. Lilalu ist ein künstlerisches Bildungsprogramm in den Genres Action, Zirkus, Bewegung, Tanz und mehr. Bei Lilalu können Kinder und Jugendliche Neues ausprobieren und die Eltern haben die Gewissheit, dass ihr Kind auch in den Schulferien gut aufgehoben ist: In den ganztagsbetreuten, einwöchigen Workshops lernen Kinder und Jugendliche von vier bis 13 Jahren unter professioneller Anleitung und mit viel Spaß verschiedene Künste z. B. Akrobatik, Künste der Balance, Trampolinspringen, Luftartistik und Tanz. Zum Abschluss führen die jungen Künstler in einer öffentlichen Show ein beeindruckendes Programm auf.

Da den Johannitern Dortmund die Förderung von Kindern mit und ohne Migrationshintergrund aus einkommensschwachen Bezügen ein besonderes Anliegen ist, reservieren wir mindestens 25 Prozent aller Plätze hierfür. Die Johanniter unterstützen die Dortmunder Initiative „Jedem Kind eine warme Mahlzeit“. Darum erhalten alle Teilnehmer kostenfrei ein Mittagessen sowie gesunde Snacks.

Informationen zum Workshop-Ablauf

Trainingszeit ist von 9 bis 16 Uhr. Von 7 bis 9 Uhr bietet Lilalu als kostenlosen Service für Berufstätige ein pädagogisch betreutes Spielprogramm an; von 16 bis 18 Uhr kann zusätzlich die kostenpflichtige Plusbetreuung gebucht werden.

Hier geht es zur Anmeldung

 

 

 

 

Ihr Ansprechpartner Martin Vollmer

Fachbereichsleiter Marketing und Kommunikation, Pressesprecher

Viktoriastraße 3
44532 Lünen