FSJ Rettungsdienst

Timon Knöll (20 Jahre), Stuttgart

Was hat Dich zu einem FSJ motiviert?
Dass ich Menschen, die in Not sind helfen kann und dabei ein FSJ absolviere, in dem ich zudem etwas erlebe.

Nach Deinem FSJ wirst Du…
…Musik studieren.

Was gefällt Dir in Deinem FSJ am besten: pädagogische Begleitseminare, Deine FSJ-Kollegen oder Deine Aufgaben?
Das sind vor allem meine Aufgaben im Krankentransport, wie z.B. Patienten nach erfolgreicher Behandlung im Krankenhaus wieder in deren gewohnte Umgebung nach Hause zu fahren oder auch ärztliche Einweisungen unter fachgerechter medizinischer Betreuung durchzuführen. Ebenso gefällt mir unser Kollegenkreis sehr.

Ihr Ansprechpartner Rebecca Ruopp

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Landesverband Baden-Württemberg
Landesgeschäftsstelle
Eichwiesenring 9
70567 Stuttgart