In Erinnerung

Wir möchten hier an unsere vierbeinigen Spürnasen erinnern, welche leider nicht mehr bei uns sein können.

Darcy

Collie

geboren:    2006
gestorben: 2019

Colliehündin Darcy hat mit 13 Jahren ihre letzte Reise angetreten. Zuletzt hat Darcy nach einsatzreichen Jahren ihren wohlverdienten Ruhestand genossen, uns aber nach wie vor bei verschiedenen Vorführungen unterstützt oder im Training ihr Können gezeigt. Bereits als Junghund kam Darcy zu uns und hat uns und Birgit schnell gezeigt, dass ihre bezaubernde Sturheit und Selbstständigkeit immer der schnellste und beste Weg zum Ziel sind. Auf Darcy's Nase war immer Verlass und wir verlieren eine souveräne Hündin in unserer Staffel, an die wir uns immer erinnern werden. Birgit, wir hoffen dass du den großen Schmerz über den Verlust deines Seelenhundes überwinden kannst und wünschen dir und Timon viel Kraft für diese schwere Zeit! Wir trauern mit euch...


Sir Henry

Flat Coated Retriever

geboren:    2005
gestorben: 2018

Als stattlicher und selbstbewusster Rüde kam "Sir Henry" mit Sandra zu uns in die Rettungshundestaffel und sind zu einem eingespielten Team herangewachsen. Nach einigen erfolgreich geprüften Jahren in der Sparte Fläche, hat Henry seinen wohlverdienten Ruhestand und sein Rentnerleben in vollen Zügen genossen. Im Training hat er bis zuletzt immer wieder mittrainiert und gezeigt, wie viel Freude und Spaß er an der Arbeit noch hat. Auf Henry war immer Verlass! Wir alle werden Henry sehr vermissen.


Sam

Labrador

geboren:    2009
gestorben: 2017

Nach sehr kurzer, aber schwerer Krankheit, musste unser Staffelleiter Michael ein zweites Mal dieses Jahr Abschied nehmen. Michael und Sam waren mehrfach in der Fläche geprüft und bis zuletzt auch aktiv im Training und Einsatz. Erst im Frühjahr ist Bag bereits vorausgegangen, nun folgt Sam nach so kurzer Zeit. Sam hinterlässt nach Bag eine weitere große Lücke in unserer Staffel. Wir trauern mit euch!


Bag

Malinois

geboren:    2007
gestorben: 2017

Bag, mehrfach in der Fläche geprüft, hat uns viel zu früh, mit gerade einmal 9 Jahren, verlassen. An der Seite unseres Staffelleiters Michael haben die beiden viele Einsätze zusammen gemeistert. Bag's einzigartige Distanzen und Laufstrecken sowie der grenzenlose "Findewille" waren von anderen Hunden kaum zu toppen. Wir werden Bag nie vergessen.


Paul

Magyar Vizsla

geboren:    2004
gestorben: 2015

Unser Paul ist allzu schnell Stella, Paco und Iron über die Regenbogenbrücke gefolgt. Paul war mehrfach Fläche geprüft und jahrelang mit Hundeführerin Ute im Einsatz. Auf ihn konnte man sich immer verlassen; mit seinen großen Distanzen, die er zurück gelegt hat, war Paul einer unserer besten Läufer und schnell am "Ziel". Vielen Dank für eure tolle Leistung! Die letzten Monate durfte er seine wohlverdiente Rente genießen.


Stella

Mischling

geboren:    2002
gestorben: 2015

Stella war mit ihrem sanftmütigen Wesen zeitlebens an der Seite unserer Ausbilderin Kerstin immer dabei und wurde von uns und allen Hunden sehr geliebt. Stella war zwar nicht als Rettungshund geprüft, jedoch mit genauso viel Spaß im Training immer mit dabei. Wir werden Stella nie vergessen. Sie wird für immer in unseren Herzen bleiben.


Paco

Labrador

geboren:    2003
gestorben: 2015

Viel zu früh mussten wir uns von Paco verabschieden. Der 11-jährige Labrador war mit seinem Hundeführer Erich mehrfach geprüft in Fläche und Trümmer und hat auch bis zuletzt im Training teilgenommen und war trotz des stattlichen Alters nach wie vor in Einsätzen aktiv. Die letzte Prüfung hat er erst einige Monate vor seinem plötzlichen Tod mit Bravour bestanden. Pacos Leistungen sind kaum zu übertreffen, bis zuletzt hatte er für uns alle eine große Vorbildfunktion.