Unverzichtbare Helfer

Ohne sie geht´s nicht! Unsere tatkräftigen Helfer, die unsere Staffel auch ohne eigenen Hund unterstützen. Sei es als "Versteckpersonen" während unserer Trainings, als "dritte Hand" die mit anpackt oder einfach nur für organisatorische Sachen wie bspw. der Ausstattung von Prüfungen oder Trainingswochenenden. 

(Einige unserer Helfer sind gerade unabkömmlich :-) Schauen Sie auch in den nächsten Tagen nochmal vorbei! Wir aktualisieren die Seite regelmäßig.)

Helmut

Helmut ist seit 2014 in der Rettungshundearbeit aktiv. Sein Hund Howy (Wurfdatum: 16.06.2011) ist mittlerweile im wohlverdienten Ruhestand. Als Helfer unterstützt uns Helmut jedoch gerne weiter.


"Die anspruchsvolle Rettungshundearbeit ist viel mehr als reiner Hundesport. Ziel dieser Arbeit ist es Menschen, die in Not geraden sind, zu helfen."

Nicole

Nicole ist seit 2012 in der Rettungshundearbeit aktiv. Sie unterstützt unsere Staffel als Helferin.

Michaele

Michaele ist seit 2011 in der Rettungshundearbeit aktiv. Sie unterstützt unsere Staffel als unverzichtbare Helferin.


"Ich habe großen Spaß an der ehrenamtlichen Tätigkeit bei den Johanniter-Rettungshunden!"

Gina

Gina ist seit 2015 als tatkräftige Helferin eine tolle Unterstützung für unsere Staffel.

Jürgen

Jürgen ist seit 2011 in der Rettungshundearbeit aktiv. Als Hundeführer war er lange mit den Familienhunden Knäcke und Sprotte im Einsatz. Heute unterstützt er als Helfer und ist für uns unverzichtbar.


"Spaß an der ehrenamtlichen Tätigkeit und eine gemeinsame sinnvolle Aufgabe mit dem Hund, das motiviert mich für die Rettungshundearbeit."

Pia

Pia ist seit 2017 in der Rettungshundearbeit aktiv. Mit ihrem Irish Terrier Reggie (Wurfdatum: 19.01.2017) unterstützt sie unsere Staffel als Helferin. 


"Die Rettungshundearbeit macht mir großen Spaß, da ich gemeinsam mit Reggie ein sinnvolles Ehrenamt ausüben kann, das uns als Team zusammenschweißt und im Ernstfall Menschenleben rettet. "