Senioren- und Behindertenreisen 2019

Frankfurt , 08. Januar 2019

Broschüre zum Reiseangebot (PDF)

Mit den betreuten Seniorenreisen richten sich die Johanniter des Regionalverbandes Rhein-Main vor allem an ältere Menschen, die aufgrund ihres Alters und den damit verbundenen körperlichen Einschränkungen und Behinderungen nicht mehr alleine in Urlaub fahren können oder möchten. Alle Reisen werden von Betreuern der Johanniter begleitet, die den Reisegästen bei ihren alltäglichen Verrichtungen und auch je nach Bedarf bei ihrer pflegerischen Versorgung helfen. Selbstverständlich kommt auch das gesellige Miteinander nicht zu kurz: Für ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm wird gesorgt.

Unsere diesjährigen Reiseziele:

  • Bad Brückenau / 8. bis 20. Mai / 1.630€
  • Bad Neuenahr / 12. bis 23 Juli / 1.930€
  • Bad Krozingen / 11. bis 23. September / 1.999€
  • Tagesausflug "Die Heimbacher Mühle" / 19. Juni / 30€
  • Jahresabschlussfahrt Historischer Weihnachtsmarkt Aschaffenburg / 4. Dezember / 32€

Vollpension, Einzelzimmer ohne Aufpreis, Betreuung, Freizeitprogramm und auch der Abschluss einer Rücktrittversicherung sind Standard.

Abfahrtorte sind: Frankfurt - Nieder-Eschbach, Bad Vilbel und Bad Nauheim.

Die Johanniter freuen sich sehr, Sie bei den betreuten Reisen nach als Gast begrüßen zu dürfen. Gerne senden wir ihnen unser Programm per Post zu. Weitere Informationen oder die Broschüre zum Reiseangebot gibt es bei Claudia Antes unter der Telefonnummer 069-366006-404 oder per Email: claudia.antes@johanniter.de.