Pflegedienst

in Höhr-Grenzhausen, Bad Breisig und Umgebung

Alltägliche Hilfe und medizinische Versorgung

Bei uns sind Sie in guten Händen. Johanniter helfen, wo häusliche Pflege gebraucht wird. Mit viel Sachverstand, viel Erfahrung und vor allem mit Liebe.

 

Zum Wohlfühlen - die tägliche Körperpflege

Zähneputzen, Waschen, Rasieren oder Frisieren ist weit mehr als Körperpflege. Frisch und gepflegt den Tag zu erleben, stärkt auch die Seele, ganz besonders im hohen Alter oder bei Krankheit. Wenn die eigenen Kräfte dafür nicht ausreichen, hilft der Johanniter-Pflegedienst. Dazu gehört auch das Betten und Lagern, die Reinigung von Zahnprothesen und mehr.

 

Gute Betreuung Tag für Tag - die Krankenpflege

Darüber hinaus unterstützt der Johanniter-Pflegedienst durch zu Hause durchgeführte medizinische Maßnahmen wie die Versorgung einer Wunde, das Spritzen eines Medikaments oder andere ärztliche Anweisungen. Gerne übernehmen wir auch die kurzfristige Pflege oder Betreuung während der Ferienzeit.

 

Zuhause, aber nicht allein

Unsere Mitarbeiter besuchen Sie im Rahmen der Seniorenbetreuung zuhause. Wir schenken Ihnen Aufmerksamkeit auf vielfältige Weise: gemeinsames Spazierengehen, die Begleitung bei Veranstaltungen, Einkäufen oder Arztbesuchen oder das regelmäßige Vorlesen gehört im Rahmen der Seniorenbetreuung für uns ebenso selbstverständlich dazu wie das Zeit haben für ein persönliches Gespräch. 

 

Rechnen Sie mit der Pflegeversicherung

Seit es die Pflegeversicherung gibt, können alle diejenigen mit Untestützung rechen, die mindesten sechs Monate lang tägliche Pflege benötigen. Viele Pflegeleistungen, wie z. B. Wundversorgung oder Blutdruckkontrollen, werden darüber hinaus nach ärztlicher Verordnung von der Krankenkasse übernommen.

 

• Sachleistungen, also professionelle Pflegedienstleistungen können erstattet
  werden.

• Wenn Angehörige und Freunde selbst helfen, wird Geldleistung gewährt.

• Auch die Kombination beider Leistungen ist möglich, denn der Johanniter-
  Pflegedienst kann pflegende Angehörige auf verschiedene Weise entlasten.

 

Ausführliche Informationen über die genauen Leistungen der Pflege- und Krankenversicherung erhalten Sie bei Ihrer Krankenkasse.

 

Beratungsgespräche

Möchten Sie Ihre Anghörigen selbst pflegen, beraten wir Sie gern. Darüber hinaus führen wir den Nachweis für Ihre Pflegeversicherung (nach § 37 Abs. 3 SGB XI). Wir Johanniter helfen von Herzen gern. Auch mit Kursen für pflegende Angehörige, ehrenamtlichen Besuchsdiensten oder Betreuungsgruppen für Menschen mit Demenz.

 

Wünschen Sie weitere Informationen?

Wir helfen gerne weiter!