Genüssliche Mittagsmenüs zu Ostern

Ulrike von Knorre - Rodgau / Dreieich , 25. Februar 2020

Bild: Lilo Kapp/pixelio.de

Der Menüservice der Johanniter liefert österliche Menüs direkt nach Hause

Passend zu Ostern serviert der Menüservice der Johanniter im Regionalverband Offenbach in Rodgau und Dreieich kulinarische Besonderheiten.

Vom 16. März bis zum 19. April liefern die Johanniter österliche Menüs. So liefern die Johanniter warm unter anderem Boeuf Bourguignon mit Burgundersoße und Petersilienkartoffeln, zarte Hähnchenbrustfiletstücke in cremiger Zitronen-Basilikum-Soße mit Gartengemüse und Kräuterspätzle oder Nudeltaschen mit Bärlauchfüllung in cremiger Soße, dazu eine bunte Gemüsevielfalt aus Romanesco, gelben Möhren und getrockneten Tomaten.

Tiefgekühlt bestellt werden kann das persönliche Ostersortiment mit den oben genannten Menüs und beispielsweise zartem Lammkeulenbraten „Provence“ in Kräutersoße mit grünen Bohnen und Fingermöhren, dazu Kartoffel-Pastinakenstampf, einem bunten Fischtopf vom Alaska-Seelachs mit Gemüseeinlage und Salzkartoffeln oder auch einer cremigen Erbsensuppe. Optional dazu bieten die Johanniter Salate und Desserts.

„Zum Osterfest möchten wir unseren Tischgästen mit diesen Feinschmecker-Angeboten eine ganz besondere Freude machen. Wer lieber die Zeit mit dem Besuch verbringen möchte, statt in der Küche zu stehen, bestellt einfach etwas mehr“, hebt Nicole Glaser vom Menüservice der Johanniter hervor.

Der Menüservice hält neben den Menüs aus der Osteraktion außerdem einen bebilderten à la carte Katalog bereit, aus dem die Tischgäste aus über 200 Menüs wählen können. Auch wer eine bestimmte Diät einhalten muss, braucht auf den Festtagsgenuss nicht zu verzichten. Für besondere Ernährungsanforderungen hält der Menüservice ein breites Kostformangebot bereit.

Die Menüs können ab sofort heiß oder als Wochenkarton tiefgekühlt bestellt werden. Die Lieferung erfolgt ab dem 16. März 2020.

Mehr Informationen zum Menüservice der Johanniter im Regionalverband Offenbach  gibt es unter der Telefon-Nummer 06106 8710-65.

Ihr Ansprechpartner Nicole Glaser

Borsigstraße 56
63110 Rodgau