Möbel Martin Waffelbackaktion

Mainz, 15. Januar 2019

Möbel Martin Waffelbackaktion ergibt 2.103,75 Euro für Kidicare

Unterstützung für die Ambulante Kinderkrankenpflege der Johanniter in Bretzenheim

Die Auszubildenden von Möbel Martin haben sich wie bereits in den Vorjahren an den vier Adventssamstagen für den guten Zweck engagiert. In diesem Jahr freut sich Kidicare, die Ambulante Kinderkrankenintensivpflege der Johanniter, über die Spende. Die Nachfrage war sehr groß, denn jeden Samstag wurden 500 Waffeln gebacken und für einen Euro pro Stück an die Kunden verkauft. „Das ist wirklich eine tolle Aktion. Wir sind immer dankbar, wenn sich Menschen für schwerstkranke Kinder und Jugendliche einsetzen“, freut sich die Kidicare-Pflegedienstleitung Sarah Weber, die in Anwesenheit von Möbel Martin Geschäftsführer, Peter Metzger, den Scheck von den Auszubildenden entgegennahm.

Pressestelle Hanna Hirsch

Hans-Böckler-Str.109
55128 Mainz