Wohnraumberatung

Die meisten Menschen wollen vor allem eines: Solange wie möglich selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden wohnen – und das auch bei sich einstellenden Pflege- und Hilfebedarfen oder bei Vorliegen einer Behinderung. Hierbei ist es in einem solchen Fall besonders wichtig, die Wohnung und das Wohnumfeld so zu gestalten, dass die Maßnahmen auf die entsprechenden Lebensumstände abgestimmt sind. Die

Wohnraumberater der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. unterstützen Sie dabei, die passenden Lösungen zu finden, damit Menschen trotz Einschränkungen und Handicap ihren Alltag selbstständig und selbstbestimmt
weiter gestalten können.

Aufgabe eines Wohnraumberaters

Wohnraumberater helfen Menschen bei der Gestaltung ihrer Wohnsituation. Sie beraten zur Anpassung der Wohnung an sich verändernde Fähigkeiten und Bedürfnisse und begleiten die Umsetzung der Maßnahmen. Durch die Erfahrungen können sie einschätzen, was und ob etwas verändert werden muss. Sie beraten und geben Tipps, auch wenn es sich dabei nur um kleine Veränderungen, wie die Anbringung eines Badewannensitzes oder das Entfernen von Stolperfallen handelt.

Wir sind für Sie da

Unsere Wohnraumberater beraten Sie gerne in einem Erstgespräch zu den einzelnen Möglichkeiten. Wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen individuelle Lösungen und unterstützen Sie mit fundierten Informationen bei der Umsetzung.

Unser Angebot umfasst dabei:

  • Individuelle Beratung über die Möglichkeiten der Wohnraumanpassung
  • Hausbesuche
  • Analyse der Wohnsituation
  • Fall- und Unterstützungsmanagement
  • Information über Finanzierungsmöglichkeiten
  • Planung und Begleitung der Maßnahmen
  • Vermittlung von Diensten und anderen sozialen Angeboten
  • Koordination aller Maßnahmen
  • Nachschau und Kontrolle