Tag der Johanniter-Jugend

Holger Frank - Ziepel, 21. Juli 2012

Die Sonne schickte seit langem mal wieder ihre wärmenden Strahlen auf die Erde.

Es sind endlich Ferien und damit wieder Zeit für den jährlichen Jugendtag unseres Landesverbandes.

Diesmal besuchten wir die Jugendgruppe aus Ziepel und bauten unsere Zelte im Schwimmbad auf.

Nach der Anreise und dem Mittagessen fand der Wettkampf im Wasserspringen statt. Gewertet wurde der Aufstieg, die Haltung und die Wasserfontaine. Gesiegt haben die Lokalmatatoren aus dem Vorjahr.

Am Nachmittag mühten wir uns Stundenlang um das Auffinden von 70 kleinen Fildosen. Diese mußten erwürfelt, dann göffnet, die Zettel gelesen und Aufgaben erledigt werden.

Anschließend wurde zum Abendbrot gegrillt, es gab eine Disko und zu später Stunde eine Nachtwanderung.

Auch das Baden kam nicht zu kurz, denn im Becken lockte klares Wasser und ein Schlauchboot.

Wir möchten uns besonders für die Gastfreundschaft bei Horst und den Ziepelanern bedanken.

Ein großes Dankeschön auch an Monique, die Landesjugendleitung so wie an die Jugendgruppenleiter für die Organiation der Anreise und Betreuung.

 

Stellvertretende Landesjugendleiterin Sandra Pieper

Johanniter-Jugend
Landesgeschäftsstelle
Schillerstraße 27
99096 Erfurt