Stadtrundgang mit Senioren

Holger Frank - Stendal, 23. September 2016

Johanniter Jugend unterstützt wieder einen Stadtrundgang für die Bewohner des Johanniterheims Lutherstift.

Zum 2. Mal erklärte sich Frau Hübner bereit, den Senioren besondere Plätze und Gebäude unserer Heimatstadt näher zu bringen.

Zuerst erzählte sie uns viel Geschichtliches über die ehemalige Stendaler Pferdebahn. Anschließend begaben wir uns gemeinsam in den Innenhof des Stendaler Rathauses und erfuhren interessante Details über das Gebäude und den Marktplatz. Danach gelankten wir durch das große Portal in das Innere der Marktkirche Sankt Marien.

Wir bestaunten die astronomische Uhr und den prunkvollen Altarraum.

Unsere 16 Jugendlichen betreuten während des zweistündigen Ausflugs 26 Senioren und schoben sie mit ihren Rollstühlen auch über mehrere Stufen um ihnen damit Mobilität zu ermöglichen.

Es war für beide Seiten wieder ein sehr gelungener Ausflug.

Dein persönlicher Ansprechpartner Holger Frank (Johanniter-Jugend und Schulsanitätsdienst)

Regionaljugendleiter

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Regionalgeschäftsstelle Altmark
Arneburger Str. 24
39576 Hansestadt Stendal

Kartenansicht & Route berechnen