Europa-Wahlen 2019

Am 26. Mai findet die neunte Wahl des Europaparlaments statt. Da bei dieser Wahlen eine Altersgrenze von 18 Jahren gilt, möchten wir als demokratischer Jugendverband auch allen Kindern und Jugendlichen, die nicht offiziell abstimmen dürfen, eine Stimme geben. Wir engagieren uns daher bei den U18-Wahlen und organisieren Wahllokale. Um möglichst vielen potentiellen U18-Wähler*innen die Chance zur Abstimmung einzuräumen, wollen wir die Kooperation mit Schulen suchen, mit denen wir im Rahmen des Schulsanitätsdienstes bereits zusammenarbeiten.

Ihr Ansprechpartner Landesjugendleitung Sachsen-Anhalt - Thüringen

Johanniter-Jugend
Landesgeschäftsstelle
Schillerstraße 27
99096 Erfurt