Wunstorfer Johanniter auf dem Rettungshubschrauber im Einsatz

Wunstorf/Hannover, 06. Mai 2019

Foto: Johanniter

Der Notfallsanitäter und Rettungswachenleiter der Johanniter in Wunstorf, Michael Merz, gehört seit März mit zu den Kollegen, die auf dem Rettungshubschrauber Christoph 4 zum Einsatz kommen.

Die Verknüpfung der medizinischen Aspekte mit der fliegerischen Komponente und die besonders wichtige Teamarbeit stellen für Merz den besonderen Reiz dieses neuen Arbeitsplatzes dar. „Die Arbeit auf dem Rettungshubschrauber ist eine ganz besondere Herausforderung. Neben den sehr anspruchsvollen medizinischen Notfällen und der Assistenz der jeweiligen Notärzte, gehört nun auch die Unterstützung des Piloten beim Fliegen dazu - etwa durch Navigieren, Funken mit der jeweiligen Rettungsleitstelle und Polizei, sowie dem Überwachen des Luftraumes und bestimmter Instrumente im Cockpit des Hubschraubers“, berichtet Merz. Neben seinen Einsätzen auf dem Rettungshubschrauber wird er weiterhin auch regelmäßig auf einem der Rettungswagen in Wunstorf eingesetzt sein.

Der Rettungshubschrauber ist an der Medizinischen Hochschule in Hannover stationiert und von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang, je nach Wetterlage, einsatzbereit. Merz hat in den vergangenen Monaten alle notwendigen Einweisungen erfolgreich absolviert, die Grundvoraussetzung für die neue Tätigkeit auf dem Rettungshubschrauber sind. Hierzu zählen unter anderem ein dreiwöchiger Lehrgang bei der Bundespolizeifliegerstaffel in Fuldatal, die für die Ausbildung der sogenannten „HEMS-TC“ auf den orangefarbenen Zivilschutzhubschraubern des Bundes verantwortlich ist, sowie eine umfangreiche Einarbeitung auf dem Hubschrauber und der Station durch die dort schon langjährig tätigen anderen Kollegen.

„Wir freuen uns sehr mit Michael Merz zusammenzuarbeiten. Er arbeitet teamorientiert, versiert und konzentriert und passt mit seiner verlässlichen Arbeitsweise sehr gut zu uns“, sagt Volker Hubrich, leitender Notfallsanitäter der Johanniter auf dem Christoph 4.

Ihr Ansprechpartner PR / Medienservice