Massenanfall Verletzter (ManV)

So wird eine Größenordnung an Verletzten bezeichnet, die nicht mehr mit den Regelversorgungsstrukturen der Feuerwehr und der Rettungsdienste bewältigt werden kann. Hier helfen dann die Einheiten der Sanitäts-, Betreuungs-, Versorgungsdienste und der Technik-Trupps der Hilfsorganisationen.