Bundesleitung

Der Bundesvorstand beruft mit Zustimmung des Präsidiums eine Bundesleitung. Sie besteht mindestens aus einem Bundesarzt, einem Bundesausbildungsleiter und einem Bundespfarrer. 
Hinzu tritt der Vertreter der Johanniter-Jugend. Stellvertreter können auf Vorschlag des Amtsinhabers vom Bundesvorstand ernannt werden. Für die Abberufung gilt Entsprechendes wie für die Bestellung. Die Mitglieder der Bundesleitung und ihre Stellvertreter dürfen nicht Angestellte der JUH sein.  Der Bundesvorstand beruft die Bundesleitung in regelmäßigen Abständen zu gemeinsamen Beratungen ein.

Dr. Matthias Meyer

Bundespfarrer

Dr. med Joerg Oberfeld

Bundesarzt

Armin Pullen

Bundesjugendleiter

Konstantin Schmidt

Bundesjugendleiter

Andrea Trenner

Bundesbeauftragte für
Gesundheitsdienst und Pflege

Jürgen Ule

Bundesausbildungsleiter