Potsdam

JHG Potsdam: Einladung zum Konzert

Am Sonntag, dem 25. Juni 2017 werden Schülerinnen und Schüler des Musikgymnasiums Carl Philipp Emanuel Bach, Berlin, Werke von Johann Sebastian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart, Joseph Haydn, Sergei Prokofiew, Johann Baptist Vanhal, Nikolai Andrejewitsch Rimski-Korsakow und anderen zu Gehör bringen. Das Konzert findet um 16 Uhr im Bürgerhaus am Schlaatz, Schilfhof 28 in 14478 Potsdam statt. MS-Betroffene und deren Angehörige haben freien Eintritt. Für alle übrigen beträgt der Eintritt zur Deckung der anfallenden Kosten 10 Euro pro Karte. Über weitere Spenden würden wir uns sehr freuen, diese Gelder können wir dann direkt an die DMSG Brandenburg weiterreichen. Wir bitten alle Johanniter sehr herzlich, den Kartenpreis auf folgendes Konto zu überweisen: JHG Potsdam, Weberbank, DE 1110 1201 0010 0305 8781 Ab 15 Uhr liegen die vorbestellten Eintrittskarten an der Kasse für Sie bereit. Wir bitten Sie höflichst, bei der Überweisung Ihren Vor- und Nachnamen und die Anzahl der Karten deutlich zu vermerken! Es können auch Karten unmittelbar vor dem Beginn des Konzertes erworben werden. Im Anschluss sind Sie alle herzlich zum Gespräch bei einem Imbiss eingeladen.

Für die JHG Potsdam, Eberhard von Streit