FAQs

Wie viele Johanniter gibt es?
Der Johanniterorden (Balley Brandenburg) wird zurzeit von über 4 000 Mitgliedern getragen. Die Schweizer Kommende zählt rund 140 Mitglieder.

 

Wie steht der Johanniterorden zur Kirche?

Voraussetzung für die Mitgliedschaft ist die Zugehörigkeit zur evangelisch-reformierten oder der lutherischen Kirche. Viele Johanniter arbeiten in kirchlichen Behörden mit.

 

Was bedeutet das Ordenskreuz?
Das Kreuz erinnert an den Opfertod Christi. Die acht Spitzen weisen auf die acht Seligpreisungen der Bergpredigt hin.

 

Welche Beziehungen unterhält der Johanniterorden zum Malteserorden?

Die Geschichte hat aus ursprünglich einem Orden zwei gemacht, die nahe beieinander stehen und den gleichen Zielen nachgehen. Die Beziehungen sind freundschaftlich und insbesondere in der projektweisen Zusammenarbeit sichtbar.

 

Sind Spenden abzugsberechtigt?

Spenden ans Hilfswerk des Johanniterordens sind steuerlich abzugsberechtigt.

 

 

 

Ihr Ansprechpartner Schweizerische Kommende des Johanniterordens

Theaterplatz 7
3011 Bern

Bilderlegende

Seitenkopf: Glasmalereien im Chor der ehem. Johanniterkirche Münchenbuchsee BE, um 1300 (Ausschnitt).
Bild: Gerhard Howald, Kirchlindach; mit freundlicher Genehmigung der Denkmalpflege des Kantons Bern.

Deutsch   Français   Italiano