Spenden oder Zustiftungen

Spenden sind in Ihrer Einkommenssteuererklärung anrechenbar. 
Bei Spenden bis € 200 gilt der Einzahlungsbeleg Ihrer Bank oder der Ausdruck Ihrer Online-Überweisung als Nachweis. Bei höheren Beträgen übersenden wir automatisch eine Spendenbestätigung und bitten Sie dazu, Ihren Namen und Anschrift sehr deutlich bei der Überweisung anzugeben.

Neben der Spende haben Sie auch die Möglichkeit einer sogenannten Zustiftung.
Dies bedeutet, dass Sie unserer Stiftung dadurch helfen, indem Sie Vermögenswerte dem bereits vorhandenen Stiftungsvermögen dauerhaft zuführen und dieses hierdurch erhöhen.

Welche verschiedenen Zuwendungsmöglichkeiten gibt es?

ZUWENDUNGSMÖGLICHKEITEN SPENDEN HELFEN KURZFRISTIG, STIFTEN HILFT DAUERHAFT STEUERLICHE VORTEILE
Spende Spenden werden unmittelbar für die Zweckverwirklichung der Greifenstiftung verwendet. Bis zu 20 % des Gesamtbetrages der Einkünfte, oder bei Selbständigen und Gewerbetreibenden wahlweise 4‰ der Summe der gesamten Umsätze und der im Kalenderjahr aufgewendeten Löhne und Gehälter, sind als Sonderausgaben jährlich abzugsfähig.
Zustiftung Zustiftungen erhöhen den Vermögensstock der Greifenstiftung. Der oben beschriebene Sonderausgabenabzug steht Ihnen auch bei Zustiftungen offen. Zusätzlich können Sie einen Betrag in Höhe von Euro 1.000.000,-- (Ehegatten doppelt) im Rahmen des Sonderausgabenabzugs geltend machen. Dieser Betrag kann steuerlich auf bis zu 10 Jahre verteilt werden.
Erbeinsetzung/ Vermächtnis Die Greifenstiftung wird per Testament oder Erbvertrag Erbin oder Vermächtnisnehmerin. Das Kuratorium der Greifenstiftung wacht darüber, dass die Erträge Ihrem letzten Willen entsprechend verwendet werden. Die Zuwendung an die Greifenstiftung ist von der Erbschaftsteuer befreit.

Kontodaten für Spenden und Zustiftungen

Zuwendungsempfänger: Greifenstiftung
Kreditinstitut: Deutsche Bank Frankfurt a. M.
Konto: 8500555
Bankleitzahl: 500 700 10
IBAN: DE22 5007 0010 0850 0555 00
BIC (SWIFT-Code): DEUTDEFFXXX
Kennwort für die Überweisung: 'Spende' oder 'Zustiftung' (bitte unbedingt angeben)

Spendenformular zum Download
Sollten Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung