Hinweise zum Corona-Virus / OST

Information über die Umsetzung der Besuchsregelungen

Entsprechend der derzeitigen Lage kommen inzwischen auf Grundlage der Entscheidungen der Bundesregierung und der Landesregierungen zunehmend Lockerungen zum Tragen. Wir begrüßen diese Entwicklung, sehen uns jedoch gegenüber unseren Bewohnerinnen und Bewohnern sowie gegenüber unseren Mitarbeitern in der Verantwortung, die Gesundheit und Sicherheit stets im Fokus zu behalten. 

In Hinblick auf die Veränderungen hinsichtlich des Besuchsverbotes in den stationären Alten- und Pflegeeinrichtungen haben wir daher ein umfassendes Schutzkonzept erarbeitet. 

Mit Hilfe dieses Konzeptes möchten wir Ihnen als Angehörige die Möglichkeit geben, unsere Bewohnerinnen und Bewohner wieder persönlich zu treffen. Diese Treffen können jedoch nur unter umfassenden Sicherheitsvorkehrungen durchgeführt werden, um eine Gefährdung der Bewohner auszuschließen. Die Organisation und Umsetzung dieser Vorkehrungen ist aufwendig. Daher werden wir Besuche nur eingeschränkt in Häufigkeit und Dauer realisieren können. Wir bitten dafür um Ihr Verständnis!

Für eine Planung Ihres Besuches in der Einrichtung setzen Sie sich bitte mit der zuständigen Einrichtungsleitung in Verbindung. Bitte beachten Sie, dass Besucher nur einzeln kommen dürfen und Besuche geplant werden müssen, um allen Angehörigen die Möglichkeit zu geben, ihre Lieben zu sehen. 

Während des Besuches sind umfassende Schutzmaßnahmen und Hygieneregeln einzuhalten, in die Sie unsere Mitarbeiter vor Ort zu Beginn eines Besuches gern einweisen. Zudem ist das Eintragen in eine Kontaktpersonenliste und die Unterzeichnung einer Eigenerklärung erforderlich. 

In den letzten Wochen haben Sie Hand in Hand mit den Einrichtungen zahlreiche kreative Ideen entwickelt, um mit Ihren Lieben in Kontakt zu bleiben. Bitte nutzen Sie diese Wege auch weiterhin. Wir haben wahrgenommen, dass liebe Zeilen in einem Brief, Skype-Telefonate und kleine Aufmerksamkeiten für viel Freude gesorgt haben.

Wir danken Ihnen sehr für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis!