Lebensmittelverteilung Dienststelle Angermünde

Mit ihren Tafeln kümmern sich die Johanniter um die Verteilung einwandfreier Lebensmittel an bedürftige Menschen.

Unsere Leistungen

Nicht alle Menschen schaffen es, selbst für ihr tägliches Brot zu sorgen. Dabei gibt es Lebensmittel im Überfluss, die vielerorts sogar weggeworfen werden. Mit ihren eigenen Tafeln in Kooperationen mit anderen Organisationen bemühen sich die Johanniter zusammen mit Lebensmittelmärkten und weiteren Spendern einen Ausgleich zu schaffen und qualitativ einwandfreie Nahrungsmittel an Menschen in Not zu verteilen. Unsere Ehrenamtlichen sortieren diese Waren und geben sie an registrierte Nutzerinnen und Nutzer aus. Diese sind vor allem sozial schwächer gestellte Menschen in allen Altersgruppen: Sozialhilfeempfänger, Rentner, aber auch junge Erwachsene ohne Arbeitsplatz sowie alleinerziehende Mütter und Väter.