PALS Provider Kurs der AHA

Bei uns sind Sie richtig! Die Johanniter-Akademien bieten bundesweit ein weites Spektrum an Aus-, Fort- und Weiterbildungen an.

Unsere Leistungen

In diesem Seminar verbessern die Teilnehmenden ihre Fähigkeiten bei der Behandlung von pädiatrischen Notfallbildern und des kindlichen Kreislaufstillstandes.

PALS ist ein fortschrittliches, langjährig entwickeltes Kurssystem, dass die Bedeutung der Teamdynamik und Kommunikation bei systematischer und unmittelbarer Therapie nach Herzstillstand hervorhebt.

Darüber hinaus deckt es die Bereiche Atemwegsmanagement, Zugangswege, Elektrotherapie und spezielle Pharmakologie ab.

In diesem Kurs werden Ihre Fähigkeiten in Gruppenunterricht erweitert und eine strukturierte Vorgehensweise bei Kindernotfällen geschult.

Weiterhin werden in verschiedenen Trainingsstationen fallbasierte realitätsnahe Szenarien bearbeitet.

Darüber hinaus deckt es die Bereiche Atemwegsmanagement, Zugangswege, Elektrotherapie und spezielle Pharmakologie ab. In diesem Kurs werden Ihre Fähigkeiten in Gruppenunterricht erweitert und eine strukturierte Vorgehensweise bei Kindernotfällen geschult.

Weiterhin werden in verschiedenen Trainingsstationen fallbasierte realitätsnahe Szenarien bearbeitet.

Der PALS Provider-Kurs richtet sich an medizinische Fachkräfte, die entweder als Teamhelfer/in oder Teamführer/in an der erweiterten Versorgung von inner– und außerklinischen pädiatrischen Notfallsituationen teilnehmen.