Rettungshunde u.a. Einsatzhunde

Bei uns sind Sie richtig! Die Johanniter-Akademien bieten bundesweit ein weites Spektrum an Aus-, Fort- und Weiterbildungen an.

Unsere Leistungen

Die Ausbildung zum Johanniter-Rettungshund dauert zwei bis drei Jahre.

Bevor Hund und Hundeführer in die Rettungshundestaffel der Johanniter-Unfall-Hilfe aufgenommen werden, müssen sie einen Eignungstest bestehen.

Nur Hunde, die auch in Stress-Situationen (z. B. bei Feuer und Rauch) gelassen bleiben, können Rettungshunde werden.

 

Zur fundierten Ausbildung der Johanniter-Hundeführer gehören:

Erste Hilfe, um Vermissten sofort helfen zu können

Kynologie (Verhaltenslehre des Hundes)

Erste Hilfe am Hund, um auch dem Tier helfen zu können, falls es sich verletzt

Suchtaktik mit Karte und Kompass