Weiterbildung zur Pflegedienstleitung am Campus Münster

Bei uns sind Sie richtig! Die Johanniter-Akademien bieten bundesweit ein weites Spektrum an Aus-, Fort- und Weiterbildungen an.

Unsere Leistungen

Pflegedienstleiter/innen steuern eine Einrichtung oder einen Bereich der Kranken-, Alten- oder Kinderkrankenpflege einschließlich Personalmanagement, Budgetplanung und -überwachung und tragen Verantwortung für Qualitätssicherung und -entwicklung.

Pflegedienstleiter/innen organisieren und koordinieren alle Abläufe eines Pflegebereichs, Pflegedienstes oder einer Pflegeeinrichtung in fachlicher, organisatorischer und personeller Hinsicht.

Sie ermitteln z.B. den Personalbedarf, wählen für die freien Stellen entsprechend qualifizierte Mitarbeiter/innen aus und stellen diese ein.

Auch die Koordination der internen und externen Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen gehört zu ihren Aufgaben.

Daneben erstellen sie Dienstpläne (Wochen-, Jahresplanung), Dienstanweisungen und Arbeitsanordnungen für den Pflegedienst.

Im Rahmen der Qualitätssicherung entwickeln Pflegedienstleiter/innen Pflege- und Betreuungskonzepte, setzen Pflegemodelle um und konzipieren Maßnahmen des Qualitätsmanagements.

Im Bereich Finanzen und Controlling rechnen sie zum Beispiel Pflegesätze mit Krankenkassen und Versicherungsträgern ab.

Darüber hinaus stellen sie Haushaltspläne auf, verfassen Jahresberichte und überwachen das Budget. Pflegedienstleiter/innen sind dafür verantwortlich, dass die Vorgaben der Pflegeversicherung umgesetzt werden, und stellen die Pflegedokumentation sicher.