Ganztagsbetreuung der Johanniter

Unterstützung für Kinder, Jugendliche und Familien

Ganztagsbetreuung an Schulen

Bedürfnisse erkennen und erfüllen

Zum guten Start von Kindern und Jugendlichen ins Leben gehört, ihnen optimale ganztägige Betreuung zu ermöglichen – und dadurch auch ihr persönliches Umfeld zu entlasten. Ob Grundschule oder weiterführende Einrichtung, die Ganztagsbetreuung liegt uns besonders am Herzen und ist ein wichtiger Teil unseres ganzheitlichen Bildungs- und Betreuungsangebotes. Kontinuierlich arbeiten wir daran, die ab 2025 stufenweise geltenden Rechtsansprüche zu erfüllen.

Ganztagsbeschulung – das ist für uns die Teilhabe aller Kinder und ihrer Sorgeberechtigen. Wir machen uns für Bildungsgleichheit stark und wollen Familie und Beruf noch besser zusammenbringen: Deshalb sind wir vielerorts auch nach Unterrichtsschluss der Grundschulen um 16 Uhr in unserer Hortbetreuung gerne für die Kinder da.

Die Ganztagsschule als inspirierender Ort

Gemeinsam mit Schulen und kommunalen Trägern entwickeln wir kindgerechte Angebote, um Kinder und Jugendliche individuell fördern zu können. Sorgfältige Hilfe bei den Hausaufgaben, eine abwechslungsreich gestaltete Freizeit – eng abgestimmt mit Schulleitung, Lehrpersonal und der Schulsozialarbeit bieten unsere Fachkräfte und geschulten Mitarbeitenden einen erfüllenden Lernort. In der Ganztagsbetreuung wie auch in den Bereichen Kita sowie Kinder- und Jugendhilfe passen wir unsere Angebote den Vorgaben der Bundesländer und Landesgesetzgebungen an.