Rettungswache Nidda

Rettungswache in Nidda

Rettungswache in Nidda

In Nidda befindet sich neben Bad Nauheim der zweite Notarztstandort der Johanniter.

Gerade in dieser sehr ländlich strukturierten Region des Wetteraukreises mit teilweise recht langen Anfahrtswegen über Land-, Kreis- und Nebenstraßen zeigen sich die Vorteile des Notarzt-Rendevouz-Systems sehr deutlich.

Nidda als optimaler Standort

Bei der Auswahl des Standortes Nidda wurde auf eine bessere Anbindung an Kreis- und Landstraßen beachtet, so dass die Anfahrtszeiten bis zum Einsatzort nochmals reduziert werden konnten.

Auf der Rettungswache Nidda wird ein Mercedes Vito als Notarzteinsatzfahrzeug eingesetzt.

Ausstattung:

  • EKG: Lifepak 15 Monitor/Defibrillator (Vollausstattung d.h. Kapnometrie, invasive Blutdruckmessung, Schrittmacherfunktion)
  • Beatmungseinheit : Medumat Transport
  • Reanimationshilfe : Lukas 2
  • Ein mobiles Ultraschallgerät

Ihr Ansprechpartner Sascha Richter

Berner Straße 103-105
60437 Frankfurt am Main

Kartenansicht & Route berechnen

Ihr Ansprechpartner Kevin Grigorian