Hausnotruf in Essen

Selbstständig und sicher!

Welcher Notruf passt zu Ihnen?

Der Hausnotrufdienst der Johanniter sorgt seit 30 Jahren dafür, dass sich Menschen zu Hause sicher aufgehoben fühlen. Wer für sich und andere Verantwortung trägt, weiß, wie wichtig es ist, sich rund um die Uhr auf Hilfe verlassen zu können. Wenn es plötzlich mal nötig sein sollte: Ein Knopfdruck genügt und der zuvor mit dem Teilnehmer besprochene Ablauf wird in Gang gesetzt.  

Rund um die Uhr verfügbar:
Hilfe auf Knopfdruck

Besonders älteren, behinderten oder chronisch kranken Menschen erleichtert der Hausnotruf das Leben – und das 24 Stunden am Tag, sieben Tage pro Woche. 

So einfach funktioniert er:

Der Hausnotruf im Überblick

Journal Hausnotrufdienst
Bleiben Sie informiert

Der erweiterte Hausnotruf

Johanniter-Hausnotruf in Essen -
der Service mit dem besonderen Plus

Als größter Anbieter in NRW betreiben wir in Essen, Mülheim und Bottrop den Haus-Notruf-Dienst in einer erweiterten Form und haben derzeit mehr als 4.600 Teilnehmer angeschlossen.

 

Der Haus-Notruf-Dienst der Essener Johanniter, der in Essen und Bottrop gemeinsam mit der Diakonie betrieben wird, ermöglicht es, alleinstehenden, alten, kranken oder behinderten Menschen sicher zu Hause zu leben ohne die private Umgebung aufgeben zu müssen.

 

Unsere Helfer kommen sofort - Tag und Nacht

 

Angeschlossene Teilnehmer können Tag und Nacht bei jeder Art von häuslichen Unfällen oder Notfällen durch einen einfachen Knopfdruck auf dem kleinen Funksender unsere Hausnotruf-Zentrale und damit sofortige Hilfe erreichen.

  • Dabei wird über die Sprechverbindung zum Teilnehmer geklärt was passiert ist und wie am besten geholfen werden kann.
  • Alle wichtigen Teilnehmerdaten werden unseren Mitarbeitern in der Zentrale direkt auf dem Bildschirm angezeigt – somit ist jederzeit eine kompetente Hilfeleistung möglich, auch wenn einmal kein Sprechkontakt zum Teilnehmer besteht.

 

Das Plus an Sicherheit für unsere Teilnehmer: 

Bei unserem erweiterten Haus-Notruf-Dienst stehen rund um die Uhr speziell ausgebildete Helfer bereit, die im Notfall sofort zum Teilnehmer fahren und helfen - und das auch in weniger dringenden Fällen. In der Haus-Notruf-Zentrale werden, streng gesichert und verplombt, von jedem Haus-Notruf-Teilnehmer die Wohnungsschlüssel aufbewahrt, um in Notfällen ohne unnötigen Zeitverzug und Türaufbruch helfen zu können.

 

Ihr Ansprechpartner Hausnotruf-Service

Henricistraße 100
45136 Essen

Kartenansicht & Route berechnen