Beratung für pflegende Angehörige

Die Johanniter beraten Senioren, bei der Bewältigung der kleinen und großen Probleme des Alltags: Zubereitung der Mahlzeiten, Begleitung beim Einkaufen und beim Gang zum Hausarzt, Wäschepflege, Betten beziehen, Vorlesen, Behördengänge  und vieles mehr.

Das Angebot der Johanniter in München

Beratung zu Hilfen im Alter

Erfahrene Sozialpädagogen der Johanniter informieren und beraten zu Themen, wie:

  • Hilfen im Alter
  • Wohnformen im Alter und bei Krankheit
  • Entlastungsangebote für pflegende Angehörige
  • Psychosoziale Beratung in belastenden Lebenssituationen
  • Hilfe bei Beantragung von Grundsicherung im Alter, Schwerbehindertenausweis, etc.

Rufen Sie uns unter 089 374104-600 an und informieren Sie sich.

Beratung zu Pflegeleistungen

Wir unterstützen pflegende Angehörige durch Hilfe bei der Organisation von ambulanten Pflegeleistungen sowie Information und Beratung zu Themen, wie:

  • Leistungen der Pflegeversicherung
  • Überblick über die Vielfalt der Dienstleistungen
  • Finanzierung ambulanter Dienstleistungen etc.

Rufen Sie uns unter 089 374104-600 an und informieren Sie sich.

Schulungen und Vorträge

Die Johanniter bieten regelmäßige Vorträge und Schulungen für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz an. In unserer Vortragsreihe erörtern kompetente Fachleute wichtige Aspekte für den Alltag  und beantworten dazu gerne  Ihre Fragen.

Unsere Vorträge 2020 im Überblick (PDF)

Rufen Sie uns unter 089 374104-600 an und informieren Sie sich.

 

 

 

Der nächste Vortrag findet am 28. Januar 2020 ab 18 Uhr statt:

Juristische Fragerunde: Vorsorgevollmacht und Betreuungsrecht

Referent: Alexander Braun, Rechtsanwalt

Viele Menschen sind sich darüber unsicher, was eine rechtliche Betreuung für sie oder ihre demenziell veränderten Angehörigen aus juristischer Sicht bedeutet oder welche Tragweite und Risiken eine Vollmachtserteilung birgt. Der erfahrene Rechtsanwalt und Dozent Herr Braun kennt die Bedürfnisse und Nöte von Familien und steht Ihnen an diesem Abend für Ihre individuellen Fragen kostenfrei zur Verfügung.

Finanzierung der Hilfsangebote

Da wir ein anerkannter Helferkreis sind, erhalten pflegende Angehörige bei Inanspruchnahme unserer Angebote finanzielle Unterstützung durch die Pflegekasse.

Wir helfen gerne beim Beantragen der Leistungen.

Ihr Ansprechpartner Fachstelle für pflegende Angehörige

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Regionalverband München
Seumestraße 3
81379 München

Kartenansicht & Route berechnen