Die Johanniter-Tagespflege Alfeld

Unterstützung selbständiger Lebensführung

Bei der Tagespflege wird älteren Menschen die Möglichkeit geboten, weiter in ihrer privaten Umgebung zu wohnen und somit den Kontakt zu Familie und Freunden aufrechtzuerhalten. Zu festgelegten Tageszeiten wird die Pflege und Betreuung von pflegebedürftigen Menschen, welche sonst durch die Angehörigen versorgt werden, übernommen.
Dabei ist es besonders wichtig, die selbständige Lebensführung der Tagespflegegäste so weit wie möglich zu erhalten und zu fördern. Auf diese Weise wird auch die Situation der Angehörigen erleichtert.

Finanzierung der Tagespflege
Die Kosten für die Tagespflege werden in Sätzen pro Belegungstag berechnet und bestehen aus den Beträgen für Unterkunft und Verpflegung, Betreuungs- und Pflegeleistung, Beförderung sowie Investitionskosten.

Die Johanniter sind Partner aller Pflegekassen, eine Kostenübernahme für Pflege und Betreuung in der Tagespflege ist im Rahmen einer festgestellten Pflegebedürftigkeit daher problemlos möglich.

Zur Information:

Das Gesundheitsamt des Landkreises Hildesheim hat nach aktueller Bewertung der durch das Coronavirus SARS-CoV-2 bedingten Infektionslage den Betrieb unserer Tagespflegeeinrichtung ab Dienstag, den 17.03.2020, bis zum 18.04.2020 untersagt. Eine Verlängerung ist möglich.

Die Tagespflege in Alfeld

Unser Team freut sich auf Sie!

Ihr Tag ist wertvoll. Auch wenn Sie nicht mehr arbeiten gehen oder sich um die Familie kümmern müssen, haben Sie es sich verdient, dass jeder Tag lebendig gestaltet wird. Dafür haben die Johanniter in Alfeld die Tagespflege geschaffen: Ein Ort der Begegnung, an dem Sie Unterhaltung finden, der Sie fit hält und an dem Sie sich in die Aufgaben des täglichen Lebens einbringen können, während Ihre Familie ihren Dingen nachgeht. Was könnte wertvoller sein?

Unsere Tagespflege im Überblick

Unsere Tagespflege befindet sich in der Winzenburger Straße 2a in Alfeld und bietet:

  • 20 Betreuungsplätze
  • Spezielle Angebote für gerontopsychiatrisch und geriatrisch erkrankte Menschen
  • Individuelle Betreuung durch qualifiziertes Personal
  • Tage- oder wochenweise Belegung
  • Sonnenterasse
  • Großzügiges Raumkonzept mit zwei Kleingruppen
  • Fahrdienst inklusive, auch für Rollstuhlfahrer

Unsere Tagespflege in Bildern

Die wichtigen Informationen zum Herunterladen

In unserem Flyer "Zeit für Geselligkeit - Die Johanniter-Tagespflege in Alfeld" [PDF, ca. 400 kB] finden Sie alle wichtigen Informationen zum Herunterladen.

 

 

Notruf für unterwegs: Mobilnotruf

Sicher zuhause: Hausnotruf

Fit in Erster Hilfe: Erste-Hilfe-Ausbildung

Betreutes Wohnen und mehr: Johanniter-Stift Gronau und Johanniter-Stift Leinetal (Elze)

Ihr Ansprechpartner Mirjam Zoeller

Öffnungszeiten

Die Johanniter-Tagespflege im La Patria in Alfeld öffnet montags bis freitags, außer an Feiertagen, von 08:00 bis 16:00 Uhr.