Tagespflege Plate

Unterstützung selbständiger Lebensführung

Bei der Tagespflege wird älteren Menschen die Möglichkeit geboten, weiter in ihrer privaten Umgebung zu wohnen und somit den Kontakt zu Familie und Freunden aufrechtzuerhalten. Zu festgelegten Tageszeiten wird die Pflege und Betreuung von pflegebedürftigen Menschen, welche sonst durch die Angehörigen versorgt werden, übernommen.
Dabei ist es besonders wichtig, die selbständige Lebensführung der Tagespflegegäste so weit wie möglich zu erhalten und zu fördern. Auf diese Weise wird auch die Situation der Angehörigen erleichtert.

Finanzierung der Tagespflege
Die Kosten für die Tagespflege werden in Sätzen pro Belegungstag berechnet und bestehen aus den Beträgen für Unterkunft und Verpflegung, Betreuungs- und Pflegeleistung, Beförderung sowie Investitionskosten.

Die Johanniter sind Partner aller Pflegekassen, eine Kostenübernahme für Pflege und Betreuung in der Tagespflege ist im Rahmen einer festgestellten Pflegebedürftigkeit daher problemlos möglich.

Unsere Einrichtung ist geeignet für

  • Menschen mit Demenz,
  • Menschen mit physischen sowie psychischen Krankheitszuständen sowie
  • Menschen, die medizinisch und pflegerisch versorgt werden müssen.

 

Die Beförderung aus den eigenen vier Wänden in unsere Einrichtung und zurück erfolgt durch den hauseigenen Fahrdienst.

 

Es werden täglich vier Mahlzeiten angeboten, sodass eine gute Versorgung unserer Besucher gewährleistet ist.

 

Auch die vielfältigen Beschäftigungsmöglichkeiten und ein strukturierter Tagesablauf tragen dazu bei, dass ihre Selbstständigkeit erhalten und gefördert wird.

 

Folgende Beschäftigungsmöglichkeiten werden u.a. angeboten

  • alltägliche Arbeiten im Haushalt
  • kreatives Gestalten
  • Tanzen im Sitzen
  • Seniorensport
  • Gedächtnis- und Konzentrationstraining
  • Musik und Gesang
  • Spaziergänge
  • leichte Beschäftigung in unserer Außenanlage

 

Entsprechend der Jahreszeit werden auch Ausflüge unternommen.

 

In regelmäßigen Abständen werden Termine für Fußpflege, Frisör, Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie angeboten.

 

Voraussetzung für die Aufnahme in unsere Tagespflegeeinrichtung ist eine Pflegestufe, die Betreuungsbedürftigkeit gem. § 45 ff. SGB XI (zusätzliche Betreuungsleistungen) oder ambulante Verhinderungspflege.

Die pflegerischen Leistungen können mit der Pflegekasse abgerechnet werden. 

 

Ein kompetentes Pflege- und Betreuungsteam steht Ihnen von Montag bis Freitag in der Zeit von 8.00 bis 16.00 Uhr für Rückfragen zur Verfügung.

 

Interessierten bieten wir zum Kennenlernen unserer Einrichtung einen kostenlosen Schnuppertag an!

Ihr Ansprechpartner Sabine Janschek

Am Sportplatz 16
19086 Plate

Kartenansicht & Route berechnen
Plate Tagespflege Beschäftigung mit Besuchern
NORD MVW Plate Zoobesuch