Mobiler Sozialer Dienst

Was ist der Mobile Soziale Dienst?

Der Mobile Soziale Dienst unterstützt Menschen, die ihr Leben trotz zunehmender Beeinträchtigungen selbständig führen möchten.

Sei es die Unterstützung im Haushalt, die Begleitung zu notwendigen Terminen oder einfach ein offenes Ohr oder eine helfende Hand - Wir sind mit unserem Mobilen Sozialen Dienst für Sie da.

Der Mobile Soziale Dienst entlastet darüber hinaus pflegende Angehörige durch kurzeitige hauswirtschaftliche Betreuung.

Unsere freundlichen und qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter helfen Ihnen gerne dabei, Ihren Alltag zu meistern.


Was macht der Mobile Soziale Dienst?

Mit unserer Arbeit ermöglichen wir Menschen ein weitgehend eigenständiges Leben in ihrer gewünschten Umgebung.

Die konkreten Hilfsmöglichkeiten sprechen Sie mit uns zu Beginn unserer Zusammenarbeit ab. Wir legen Diese gemeinsam fest, ganz nach Ihrem persönlichen Bedarf. Jeder unserer Kundinnen und Kunden arbeitet mit einem unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als Kontaktperson zusammen. Die Kontaktperson koordiniert und begleitet die Aktivitäten ganz nach Wunsch der Kundin oder des Kunden.

Unsere Hilfe und unsere Aktivitäten können dabei ganz unterschiedlich sein, zum Beispiel

•    im Haushalt beim Waschen, Bügeln, Aufräumen oder Putzen
•    im Alltag beim Einkaufen oder bei der Begleitung zu Terminen
•    in der Freizeit bei neuen und alten Hobbies, bei Unternehmungen und Unterhaltung

•    bei der Kontaktgestaltung mit Freunden, Nachbarn und Mitmenschen

Erfahren Sie hier mehr zu den Preisen des Mobilen Sozialen Dienstes und zur eventuellen Abrechnung mit Pflegekassen und Trägern der Sozialhilfe.


Wer ist der Mobile Soziale Dienst?

Die Johanniter sind anerkannter Träger der Stadt Bielefeld für die Bereiche „Angebote zur Entlastung im Alltag. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ausgebildete Alltagsbegleiter und Alltagshelfer nach §45 SGB XI. Sie haben diese Qualifikation durch eine von der Stadt Bielefeld anerkannte Zusatz-Ausbildung erworben.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben spezielle Kenntnisse im Bereich Hauswirtschaft und sind mit den regionalen Hilfesystemen vertraut. Sie werden außerdem regelmäßig geschult und fortgebildet.

(Foto: Jan-Hendrik Grotevent)

Fragen Sie uns!

Sie haben Interesse und Fragen?  Dann melden Sie sich bei uns! Sie erreichen uns telefonisch unter 0521 29909-950 oder per E-Mail an msd.ostwestfalen@johanniter.de. Oder sie nutzen unser Kontaktformular.

Wir freuen uns auf Sie!


Ansprechpartnerin für die Stadt Bielefeld:

Frau
Sabine Jacobi

Leitung Mobiler Sozialer Dienst

Artur-Ladebeck-Str. 85
33617 Bielefeld
0521 299099-50

sabine.jacobi@johanniter.de

Ihr Ansprechpartner Mobiler Sozialer Dienst RV Ostwestfalen

Artur-Ladebeck-Str. 85
33617 Bielefeld

Kartenansicht & Route berechnen