Wohnen mit Service in Wiehl

Das Johanniterhaus in Wiehl

Das Johanniterhaus Wiehl bietet das Wohnen mit Service ruhig gelegen und doch mitten in der Stadt Wiehl an. Hier finden sich barrierefreie Wohnungen in unterschiedlichen Größen. Vom Johanniterhaus aus sind die Grünanlagen im Park der Stadt ebenso schnell fußläufig zu erreichen, wie der Supermarkt, Ärzte und Therapeuten, Bäcker, Metzger und Café. 

Im Grünen und in der Stadt:  Die Bewohner finden im Johanniterhaus ihre individuell Heimat. Es gibt Balkone und lichte Erker, zweckmäßig ausgestattete Küchen und moderne, Rollstuhl gerechte Bäder. Die eigenen Möbel werden mitgebracht, das Zuhause nach den persönlichen Wünschen eingerichtet.

Die vielseitige Gemeinschaft:  In der Wohnanlage wird die vielseitige und lebendige Gemeinschaft gepflegt. Mit den Johannitern werden dabei zum Beispiel gesellige Nachmittage organisiert, ein Ansprechpartner der Johanniter steht zur Verfügung. Ebenso können die Bewohner natürlich ihren unabhängigen Lebensstil pflegen und dabei auch die Gemeinschaftsräume für eigene Geburtstags- und Jubiläumsfeiern nutzen.

Im Haus hat außerdem die Polizei ihre Bezirkswache bezogen, hier haben die Offene Arbeit für Senioren der Stadt Wiehl (OASe) ihre Räume und ebenso die Mitarbeitenden des Johanniter-Hausnotrufs.

Ihr Ansprechpartner Sandra Laton

Ohlerhammer 14
51674 Wiehl