Mit Pfeil und Bogen

Warum wir Bogenschießen

Heute wie im Mittelalter war und ist die wichtigste Aufgabe der Johanniter die Betreuung von Hilflosen und Kranken. Früher gehörten die Verteidigung der Pilgerwege und der Schutz der eigenen Anlagen mit dazu.

Auch wenn heute die Verteidigung unserer selbst - der Herr sei gepriesen - nicht mehr nötig ist, haben wir uns, schon um der Echtheit unserer Darstellung wegen, mit den Waffen des Mittelalters beschäftigt. Wir erlernten den Umgang mit Pfeil und Bogen und geben dieses Wissen auf unserer eigenen, mobilen Bogenbahn gern an Interessierte weiter. 

Unsere Bogenbahn ausleihen

Wenn Sie Ihre eigenen Fähigkeiten einmal erproben wollen, benötigen Sie nur etwas schönes Wetter, ca. 60qm Platz und Ihr persönliches Bogen-Turnier kann beginnen! Mitmachen kann jeder, der das 3. Lebensjahr hinter sich hat und das 100. noch nicht überschritten - wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Kontaktinformation Markus Kandler

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Regionalverband Württemberg Mitte
Johanniter-Historiengruppe
Industriestr. 6
71069 Sindelfingen