Über Uns

Im Johanniter-Stift Berlin-Lichterfelde stehen insgesamt 144 Plätze für die liebevolle Betreuung und Pflege von Pflegebedürftigen aller Pflegestufen, schwerpunktmäßig der Stufen I, II und III zur Verfügung.

Die Zimmer sind mit eigenem Sanitärbereich mit behindertengerecht gestalteten Duschbädern, Einbauschrank, modernen Pflegebetten, Rufanlage, Telefon und Fernsehanschluss komfortabel ausgestattet, viele Zimmer verfügen über einen Balkon. Auf Wunsch können gerne auch eigene Möbel mitgebracht werden.

Im August 2009 spezialisierten wir uns auf dem Gebiet der Demenzbetreuung, hier hat das Johanniter-Stift Berlin-Lichterfelde eine Wohngemeinschaft mit 13 Bewohnern ins Leben gerufen, die Bewohner innerhalb dieser Wohngemeinschaft werden von einer gerontopsychatrischen Pflegefachkraft gepflegt und gefördert. Mehr Informationen zu dieser speziellen Wohn- und Pflegeform erhalten Sie unter der angegebenen Telefonnummer

Sicher und selbstbestimmt leben, mit fast 125 Jahre Tradition ! Das Johanniter-Stift Berlin-Lichterfelde wurde als gehobene, mehrgliedrige Einrichtung für Senioren im Jahr 2007 bis 2009 umfassend modernisiert. Sie haben die Wahl, wie Sie wohnen möchten:

-Stiftswohnen für Senioren

-Leben im Pflegebereich

Als Bewohner unseres Hauses stehen Sie im Mittelpunkt all unserer Bemühungen.

Hier finden Sie unseren Hausflyer. [Download]

Ihr Ansprechpartner Johanniter-Stift Berlin-Lichterfelde

Einrichtungsleiterin Sieglinde Roicke

Finckensteinallee 123/125
12205 Berlin

Kartenansicht & Route berechnen
Posieren für die Kamera
Verschnaufpause im Garten