Ehrenamt

In Kirche und Diakonie hat ehrenamtliches Engagement eine lange Tradition. Dieses weit reichende Potential wieder verstärkt in die Bereiche pflegerischer Arbeit zu integrieren, ist eine Chance für jeden Einzelnen. Es dient der Bereicherung der Pflegeeinrichtung durch Menschen von außen sowie der Aufrechterhaltung einer am christlichen Menschenbild orientierten Pflege und Begleitung.

Ehrenamt durch freiwilliges Engagement ist eine Chance für jeden Einzelnen sich einzubringen und den Alltag in unseren Häusern mitzugestalten. Es ist nicht nur Hilfe für andere, es bedeutet auch persönliche Weiterentwicklung. Soziale Einrichtungen wie unsere sind auf ehrenamtliches Engagement angewiesen.

Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter beleben durch freiwilliges Engagement unsere Arbeit und ergänzen diese um viele kleine Freuden für unsere Bewohner. Die Arbeit der Ehrenamtlichen bringt zusätzlich Herzlichkeit und Wärme in den Alltag unseres Hauses.

 

Zudem existiert eine Kooperation mit dem ambulanten Hospizdienst der Johanniter. Mitarbeiter des Hospizdienstes kommen auf Wunsch in die Einrichtung.

Ihr Ansprechpartner Johanniter-Stift Berlin-Tegel

Einrichtungsleiterin Ricarda Dietrich

Karolinenstraße 21
13507 Berlin

Kartenansicht & Route berechnen