Seniorenwohnheim Rheinhausen

Das Seniorenwohnheim Rheinhausen ist eine gemeinnützige Einrichtung, die dem Diakonischen Werk der Evangelischen Kirche im Rheinland angeschlossen ist.

Wir wenden uns mit unseren Angeboten und Leistungen an Menschen, die auf Grund von Pflegebedürftigkeit und der Notwendigkeit einer vollstationären Pflege, nicht mehr in ihrem häuslichen Umfeld leben und wohnen können. Im Mittelpunkt der Arbeit stehen der pflegebedürftige Mensch, seine Bezugspersonen sowie sein soziales und kulturelles Umfeld.

Wir arbeiten nach dem Modell der Bezugspflege.
Jeder Bewohner hat bei uns eine feste Bezugspflegekraft, die ihn in der Regel versorgt. An Wochenenden und Feiertagen, im Mittags- und Abenddienst sowie in Urlaubs- und Krankenzeiten wird die Bezugspflegekraft durch eine überschaubare Anzahl von Kollegen vertreten.

Es werden eine individuelle Pflegeplanung erstellt und pflegerische Maßnahmen und Ziele festgelegt wobei insbesondere die Ressourcen des Bewohners und die möglichen Leistungen Dritter berücksichtigt werden.

Die Pflege wird durch qualifiziertes Personal gewährleistet. Fortbildungen sorgen dafür, dass die Mitarbeiter immer den fachlichen Anforderungen gerecht werden.
Für jeden Bewohner führen wir eine Pflegedokumentation, die auf dem jeweiligen Wohnbereich hinterlegt ist. Die Pflegedokumentation enthält Informationen über:

• die individuelle Planung der Pflege
• die konkret durchgeführten Maßnahmen
• den Verlauf und Erfolge der Pflege

Vor dem Hintergrund der aktuellen gesetzlichen Vorgaben und unter Berücksichtigung des Bedarfs und der Wünsche der Bewohner, bzw. der gesetzlichen Vertreter, wird zu Beginn der Leistungserbringung ein schriftlicher Vertrag abgeschlossen, der die Rechte und Pflichten beider Vertragspartner beschreibt.


Wir arbeiten in folgenden Kernbereichen:
• Altenpflege
• Krankenpflege
• Kurzzeitpflege
• Altengerechtes/Betreutes Wohnen
• Hauswirtschaftliche Versorgung

Wir bieten Beratung und Anleitung
• Beratung von Pflegebedürftigen und Angehörigen
• Unterstützung und Beratung beim Erstellen von Anträgen bei Behörden, Kranken- und Pflegekassen

Wir bieten Begleitung und Betreuung
• Betreuung von kranken, alten und behinderten Menschen
• Betreuung von demenziell erkrankten Menschen
• Sterbebegleitung

Wir bieten Vermittlung
• von Pflegehilfsmittel, Pflegemittel
• mobiler sozialer Dienste

Wir kooperieren regelmäßig
• mit den Krankenkassen, Pflegekassen und Sozialämtern
• mit den Hausärzten unserer Bewohner
• mit Apotheken
• mit Krankengymnasten, Logopäden und Ergotherapeuten
• mit Beratungsstellen
• mit Krankenhäusern und Rehabilitationseinrichtungen
• mit dem Medizinischen Dienst der Krankenversicherung und dem Gesundheitsamt


Besuchsmöglichkeiten
Unser Haus steht den Angehörigen und Besuchern unserer Bewohner jederzeit offen.

Ihr Ansprechpartner Sekretariat Seniorenwohnheim und Altengerechtes, betreutes Wohnen

Kreuzacker 1

47228 Duisburg