Einbindung in das regionale Umfeld

Unsere hausinternen Gottesdienste, zu denen auch Gäste jederzeit eingeladen sind, werden von Pfarrern der umliegenden Kirchengemeinden oder von engagierten christlichen Ehrenamtlichen und Gemeinschaften gestaltet. Wir schätzen und praktizieren die Zusammenarbeit auch mit der katholischen Kirche und mit evangelisch-freikirchlichen Gemeinden.

Ehrenamtlich Engagierte unterstützen die hauptamtlichen Mitarbeiter bei der Betreuung und bei Freizeitaktivitäten oder helfen beispielsweise in der Wäscherei, im Speisesaal oder bei Festen und kleineren Veranstaltungen.

Wir kooperieren mit allen Schulen und Schularten. Jugendliche gewinnen bei den unterschiedlichsten Praktika erste Einblicke in potentielle Berufs- und Arbeitsfelder. Sie eignen sich Sozialkompetenzen und Schlüsselqualifikationen an, die für ihr persönliches Leben und für ihren beruflichen Werdegang von großer Bedeutung sind. Wichtig sind uns dabei eine gute und vertrauensvolle Kommunikation mit den Lehrern und die kontinuierliche Verbesserung der Zusammenarbeit.