Nikolaus-Musical

Duisburg, 03. Dezember 2018

Foto: Florian Thamm

Schon im letzten Jahr brachten Schüler und Schülerinnen der katholischen Grundschule an der Grabenstraße mit ihrem Gesang weihnachtliche Stimmung ins Johanniter-Stift Duisburg-Neudorf.  

Am Montag, dem 3. Dezember führten nun 43 Grundschulkinder  mit fünf Begleitpersonen ein richtiges Musical auf. Sie lasen die Geschichte des historischen Nikolaus vor und stellten sie parallel szenisch in Standbildern dar. Zwischendurch sang der Chor zu jedem Standbild ein Lied.

Zum Schluss verteilten die Kinder selbstgebackene Plätzchen an die gerührten Bewohnerinnen und Bewohner. Nächstes Jahr sind die Kinder schon in der weiterführenden Schule, doch das Johanniter-Stift hofft darauf, dass diese wunderbare Kooperation weiterhin Bestand hat.

Kinder im Haus zu haben ist für die Bewohnerinnen und Bewohner der Senioreneinrichtung immer etwas ganz Besonderes. Wenn die Kinder dann auch noch so schön singen ist ein Erlebnis vorprogrammiert, von dem die Bewohner und Bewohnerinnen noch lange zehren werden!