Besuch aus der Kita

Gelsenkirchen, 14. August 2019

Im Garten bei wechselhaftem Wetter fand diesmal das Treffen zwischen den Kindergartenkindern und den „alten Leuten“ statt. Geschmückt als Sonnenblumen, überreichten sie den Senioren jeweils eine Sonnenblume und zeigten eine kleine Aufführung mit Gesang und Tanz. Im Anschluss wurden „Wunderblumen“ gebastelt, die dann im Wasser liegend, ihre Blüten entfalteten.

Die Senioren hatten wie immer sehr viel Freude, und es wurden für das nächste Mal Verabredungen getroffen.

Die Erzieherinnen berichten, dass es mittlerweile Gerangel unter den Kindern über die Teilnahme an den Treffen gibt – so viele möchten uns besuchen!