Pflege & Betreuung

Pflege mit Herz und Verstand

Pflege im Johanniter-Stift Gronau

Die Gewissheit, liebevolle und fachkundige Pflege zu erfahren, soll Ihnen die Entscheidung für Ihr Leben im Johanniter-Stift leichter machen.


Sie wohnen in einem Einzelzimmer mit barrierefreiem Bad (Dusche) und WC. Alle Zimmer sind mit einem modernen, wohnlichen Pflegebett und gemütlichen Möbeln ausgestattet. Gerne können Sie liebgewordene Möbelstücke, Bilder und anderes Kleinmobiliar mitbringen, um Ihrem Zimmer einen persönlichen Ausdruck zu verleihen.

 

Für dementiell erkrankte Menschen wird ein eigener Wohnbereich eingerichtet.


Alle Mitarbeiter haben das Ziel, Sie durch aktivierende Pflege im Alltag zu unterstützen und Ihre Selbstständigkeit zu fördern und zu erhalten. Das ganzheitliche Pflegekonzept der Johanniter garantiert dies auch bei schwerster Pflegebedürftigkeit.

Leben im Johanniter-Stift Gronau

Die Mitarbeiter respektieren die Persönlichkeit jedes einzelnen Bewohners und achten seine Gewohnheiten. Egal, ob Sie den Wunsch haben morgens lange zu schlafen oder ob Sie abends den Spätkrimi sehen möchten - die Hilfe wird dann geleistet, wenn Sie es wünschen.

 

Durch ständige Fort- und Weiterbildung sind unsere Mitarbeiter auf dem neuesten Stand pflegerischer Kenntnisse. Dadurch können sie gezielt auf die unterschiedlichsten Krankheitsbilder eingehen.

Unser Ziel ist es, eine hohe Qualität in der Pflege, verbunden mit menschlicher Kompetenz und Einfühlungsvermögen, zu leisten.

 

Ihr Ansprechpartner Johanniter-Stift Gronau

Einrichtungsleiterin Angelika Ernst

Junkernstraße 6
31028 Gronau

Kartenansicht & Route berechnen