Ehrenamt

Die vielen ehrenamtlichen Helfer/innen in unserem Johanniter-Haus begleiten ergänzend zu unseren hauptamtlichen Mitarbeiter/innen die Bewohner/innen in ihrem Alltag und tragen somit zu einer Steigerung der Lebensqualität bei.

Ermöglicht wird dies durch verschiedene Angebote und Hilfestellungen, wie Gespräche, Begleitung zum Arzt und zu Behörden, bei Spaziergängen und zu Veranstaltungen. Die vielfältigsten Fähigkeiten und Erfahrungen können in zeitlich ganz unterschiedlichem Umfang eingebracht werden.

Wir geben einen Rahmen für Menschen, die sich die Zeit nehmen können und wollen und offen sind für Menschen, die ihrer Hilfe und Zuwendung bedürfen. Die Tätigkeit der Ehrenamtlichen ist uns sehr wichtig, weil sie neben der Hilfestellung zur Bewältigung alltäglicher Aufgaben auch hilft, fehlende Kontakte zu Angehörigen oder Freunden auszugleichen. Durch die enge Einbindung unseres Johanniter-Hauses in das Gemeindeleben engagieren sich auch die Kirchengemeinden und viele Vereine.

Wir bieten regelmäßige Begleitung und Unterstützung auch der ehrenamtlichen Helfer/innen an. Bei unseren Festen und Veranstaltungen sind sie herzlich willkommen. Über weitere Vergünstigungen und über den Versicherungsschutz informieren wir gerne.

Das Mitwirken an einem sozialen Netzwerk für die Bewohner/innen kann auch den Helfer/innen Freude bereiten.

Ehrenamt in den Johanniter-Häusern im Bereich Rosenstein. Foto: Birgit Betzelt

Ausführliche Informationen erhalten Sie direkt von der Einrichtungsleitung.

Ihr Ansprechpartner Johanniter-Pflegewohnhaus Haus Kielwein

Einrichtungsleiterin Jutta Krauß

Ziegelwiesenstraße 8
73540 Heubach