Über Uns

Sich wohlfühlen auf der Schwäbischen Alb

Die Attraktion unseres Hauses ist unzweifelhaft der wunderschöne Blick auf den Rosenstein, den viele der geräumigen Zimmer bieten. Ein Berg, mit dem viele Bewohner etwas verbindet und mit dem sie auch bei uns verbunden bleiben sollen.

Zentral aber doch im Grünen gelegen bietet das Johanniter-Pflegewohnhaus Kielwein mit seinen geräumigen Zimmern und großzügig gestalteten Aufenthaltsräumen alles, was man zum Wohlfühlen braucht. Die hauseigene Küche bietet den Bewohnern und Gästen täglich frisch zubereitete Speisen mit 2 Menüs zur Auswahl.

Das Haus Kielwein war das erste Pflegewohnhaus im Johanniter Verbund Rosenstein und feierte im Juli 2007 sein 10-jähriges und im Juli 2017 sein 20-jähriges Bestehen.

Schön eingebettet in die Schwäbische Alb schmiegen sich alle vier Johanniter-Pflegewohnhäuser um die Berghalbinsel Rosenstein mit ihren Höhlen, der Burgruine und dem Aussichtsfelsen. Eine herrliche Gegend für Spaziergänge und kleine Ausflüge. Auch Schwäbisch-Gmünd und Aalen sind nicht weit mit ihrem sehenswerten Altstadt-Flair.

Jung und Alt treffen in den Pflegewohnhäusern am Rosenstein zusammen. Foto: Birgit Betzelt

Laden Sie hier die Imagebroschüre der Johanniter-Pflegewohnhäuser am Rosenstein als PDF herunter:

Imagebroschüre Rosenstein

Ihr Ansprechpartner Johanniter-Pflegewohnhaus Haus Kielwein

Einrichtungsleiterin Jutta Krauß

Ziegelwiesenstraße 8
73540 Heubach