Ewigkeitssonntag-Gedenken an die Verstorbenen

Jüterbog, 24. November 2019

Am letzten Sonntag vor dem ersten Adventssonntag wurde den verstorbenen Bewohnern der stationären Einrichtung, des Betreuten Wohnens und der Tagesstätte gedacht. Die Krankenhausseelsorgerin des Johanniter-Krankenhauses Treuenbrietzen, Pfarrerin Ulrike Döbrich, führte durch den emotionalen Gottesdienst, welchen der Einrichtungsleiter Andreas Bellmann musikalisch begleitete. Die Pfarrerin verlas die Namen der Verstorbenen, während die Angehörigen, der Kurator Herr Dr. v. Wissmann und Mitarbeiter des Johanniter-Seniorenzentrums Jüterbog  Kerzen anzündeten. In diesem bewegenden Moment konnten alle Besucher des Gottesdienstes nochmals den verstorbenen Angehörigen gedenken.

Bild: Johanniter