Pflege & Betreuung

Johanniter-Stift Münster Gymnastikrunde

Liebevolle und fachkundige Pflege

Die Gewissheit, liebevolle und fachkundige Pflege zu finden, ist ein wesentliches Kriterium, wenn man sein Zuhause für den Lebensabend wählt. Das ganzheitlich orientierte Pflegekonzept der Johanniter garantiert dies auch bei schwerster Pflegebedürftigkeit. Die Mitarbeiter der Pflege haben das Ziel, den Bewohner durch aktivierende Pflege im Alltag zu unterstützen und die Selbständigkeit zu bewahren.

 

Pflegezimmer mit Privatspäre

Der Pflegebereich unseres Hauses umfasst 80 Pflege-Einzelzimmer, die alle mit einem barrierefreien Bad (Dusche) und WC ausgestattet sind.

Unsere gemütlich ausgestatteten Pflegezimmer verfügen über ein hydraulisch verstellbares Pflegebett, Schrank und bequeme Sitzgelegenheiten. Selbstverständlich ist es möglich, sein liebgewordenes Kleinmobiliar und andere Erinnerungsstücke mitzubringen.

Johanniter-Stift Münster Handkuss

Der Bewohner steht im Mittelpunkt

Die Persönlichkeit und die Gewohnheiten jedes einzelnen Bewohners werden von den Mitarbeitern respektiert.
Durch ständige Fortbildung erreichen die Mitarbeiter stets den neuesten Stand pflegerischer Erkenntnisse. Dadurch können sie gezielt auf die unterschiedlichsten Krankheitsbilder eingehen.
Die Menschen Ihres Vertrauens wie Ihr Arzt, Ihre Ärztin, Fußpfleger/in, Apotheker/in oder Krankengymnast/in - sie alle kommen ins Haus und besuchen oder behandeln Sie weiterhin wie bisher. Auf Wunsch vermitteln wir Ihnen gerne diese Kontakte.

Abwechslung und Farbe kommen durch weitere Angebote in den Alltag. Gymnastische Übungen, Gedächtnistraining, Gesellschaftsspiele, Bingo, gemeinsames Singen...

Egal ob Ausflüge, Veranstaltungen, Musizieren und Spielen oder nur der gewöhnliche Alltag - gemeinsam mit anderen macht es einfach mehr Freude. Für jeden ist etwas dabei.

Ihr Ansprechpartner Johanniter-Stift Münster

Einrichtungsleiterin Christiane Schiedel

Weißenburgstraße 48
48151 Münster

Hausbroschüre Johanniter-Stift Münster - hier herunterladen!