Kirmesfrühschoppen

Sinzig, 20. August 2019

Mit einer mehr als 700-jährigen Tradition ist die Sinziger Kirmes das älteste Volksfest im Kreis Ahrweiler. Ebenso ist es schon seit vielen Jahren Brauch, dass die St. Josef Schützengesellschaft, kurz „Die Jusseps Jonge“, am Kirmes-Dienstag mit einer großen Abordnung dem Johanniter-Haus einen Besuch abstattet. Mit dabei waren in diesem Jahr der diesjährige Schützenkönig, Gregor Hoffmann, Bürgermeister Andreas Geron, Ortsvorsteher Gunter Windheuser und der Spielmannszug „Freiweg Sinzig“.

Bei gutem Wetter und einem Gläschen Wein oder Bier wurden die Bewohner des Hauses auf der Terrasse musikalisch begrüßt. Es entstand das ein oder andere Gespräch, denn man traf alte Freunde oder ehemalige Vereinsmitglieder wieder und schwelgte in Erinnerungen an frühere Kirmes-Veranstaltungen.

Kontakt Johanniter-Haus Sinzig

Einrichtungsleiterin Esther Zimmermann