Seelsorge

Die von beiden christlichen Konfessionen getragene Seelsorge gehört als unverzichtbarer Teil der ganzheitlichen Betreuung zum Auftrag der Johanniter-Stifte und Johanniter-Häuser.

Wir pflegen einen lebendigen Kontakt zu den örtlichen Gemeinden. Regelmäßig finden Gottesdienste beider Konfessionen in unserem Hause statt.

Ausgehend vom christlichen Menschenbild möchten die Mitarbeiter die Bewohner auch in den schwersten Stunden des Lebens begleiten, Ansprechpartner sein und Beistand leisten - von Mensch zu Mensch.

Johanniter-Haus Sinzig Kapelle

Tradition haben in unserer Einrichtung die Heilige Messe am Montag und der einmal monatlich stattfindende evangelische Gottesdienst. In die religiösen Angebote werden regelmäßig externe Gemeindemitglieder mit einbezogen.