Die Wohnumgebung

Die Johanniter-Hausgemeinschaft Wassenberg passt sich mit seinem Wohnhauscharakter gut an seine Umgebung an. Es ist zweigeschossig gebaut und verfügt somit über zwei Etagen mit jeweils zehn Einzelzimmern, einem Wohnküchenbereich, einem weiteren Aufenthaltsraum und kleineren Funktionsräumen. Das Haus ist umgeben von einer Grünfläche und einem kleinen Garten.

Lage und Umgebung

Der Haupteingang liegt dem Haupteingang des Johanniter-Stifts Wassenberg direkt gegenüber. 
Der Stadtkern mit vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten, Cafés und Restaurants und dem Wochenmarkt befindet sich nur etwa 150 Meter entfernt. Größere Einkaufsmöglichkeiten in Form von Supermärkten sind alle innerhalb eines Kilometers zu erreichen. 

Räumlichkeiten

Die Johanniter-Hausgemeinschaft Wassenberg verfügt über folgende Räumlichkeiten:

  • einen Eingangsbereich mit Treppenhaus und Fahrstuhl, ähnlich wie in einem Wohnhaus
  • eine Gartenanlage mit einem geschützten Bereich bestehend aus Nutzgarten, Blumen- und Kräuterbeet im Stil eines "Sinnesgarten" und einer Terrasse
  • Insgesamt 20 Einzelzimmer, jeweils 10 pro Etage, alle ausgestattet mit Dusche und WC
  • einem allgemeinen Badezimmer mit Badewanne
  • auf der ersten Etage ein großer Balkon


pro Etage:

  • eine Wohnküche mit zentralem Herd
  • einem Wohnzimmer als Bereich für Rückzugsmöglichkeiten und kleinere Gruppenaktivitäten
  • einem Waschraum mit Waschmaschine und Trockner
  • einem Zimmer für Mitarbeiter


Im Johanniter-Stift stehen darüber hinaus Frisör, Werkraum, Bibliothek, Restaurant und Café, Snoezelenraum, Andachtsraum, Gymnastikraum und Erinnerungszimmer zur Verfügung.

 

Grundriss des Erdgeschoss als PDF

Einrichtungsleitung: Ulrich Mertens

Johanniter-Stift Wassenberg
Johanniterweg 1
41849 Wassenberg

Kartenansicht & Route berechnen

Leiterin sozialer Dienst Christine Mertens

Johanniter-Stift Wassenberg
Johanniterweg 1
41849 Wassenberg

Kartenansicht & Route berechnen