Pflege und Betreuung

Wir bieten alle Pflegeleistungen und sind kompetenter Partner für alle Wohnformen wie Kurzzeitpflege, Verhinderungspflege oder Langzeitpflege. 

Die Zimmer

Leben im Mutter Eva von Tiele-Winckler-Pflegeheim in Wentorf bei Hamburg

Wir bieten Ihnen geräumige Ein- und Zweibettzimmer mit großem Duschbad und WC. Von allen Zimmern – teilweise mit Terrasse – hat man eine herrliche Aussicht ins Grüne. Kabelfernseh- und Telefonanschlussmöglichkeit gehören zum Standard jedes Zimmers. Über die Notrufanlage sind Sie Tag und Nacht mit dem qualifizierten Pflegeteam in Verbindung. Weitere sanitäre Anlagen, geräumige Wellnessbäder mit Sitz- bzw. Liegelifter sowie höhenverstellbarer Badewanne liegen zentral und gut erreichbar in jedem Wohnbereich.

 

Die Zimmer sind räumlich und technisch für die Pflegestufe 1 bis 3 ausgestattet, so dass Sie in sämtlichen gesundheitlichen Situationen rundum optimal versorgt sind. 

Die eigene Dekoration in Ihrem Zimmer ist Ausdruck Ihrer Persönlichkeit und deshalb zum Wohlfühlen von großer Bedeutung. Es ist unser Anliegen, dass Sie Ihr Zimmer durch eigene Gestaltungsmöglichkeiten so heimisch wie möglich einrichten. Einrichtungsgegenstände, Pflanzen und Dekorationselemente können Sie nach eigenen Wünschen mitbringen. Wenn Sie Hilfe benötigen, z.B. beim Anbringen von Bildern, sind die Mitarbeiter der Haustechnik und des Begleitenden Dienstes gerne behilflich.

 

Ein modernes, elektrisch verstellbares Pflegebett (teilweise mit Bettlampe) und dem dazugehörigen Nachtschränkchen, ein Kleiderschrank, Tisch und Stuhl, Lampen, Vorhänge und Gardinen gehören zur Grundausstattung eines jeden Zimmers.

Begleitender Dienst / Betreuungsangebote

Die Mitarbeiter des Begleitenden Dienstes gestalten den Alltag in unserem Haus sehr abwechslungsreich und laden Sie zur Teilnahme an den verschiedenen Einzel- und Gruppenangeboten ein. Es wird Ihnen mehrmals täglich Unterhaltung, Zerstreuung, Beschäftigung und Kontakte zu anderen Bewohnern geboten.

Leben im Mutter Eva von Tiele-Winckler-Pflegeheim in Wentorf bei Hamburg

Die Lebensfreude unserer Bewohner steht für uns im Mittelpunkt. Deshalb legen wir großen Wert darauf, gemeinsam Zeit zu verbringen, Feste zu feiern und ein lebendiges Miteinander zu ermöglichen. Neue Kontakte können geknüpft und alte gepflegt werden.

 

Die unterschiedlichsten Aktivitäten sind im Programm, wie zum Beispiel Ausflüge, Einkaufsfahrten,  Musikveranstaltungen, jahreszeitliche Feste und Feiern, gemeinsames Singen, Handarbeiten, Gymnastik, kreatives Gestalten, Spielrunden, Verkaufsausstellungen usw. Wir freuen uns aber auch auf neue Ideen, Wünsche und Vorschläge.

Leben im Mutter Eva von Tiele-Winckler-Pflegeheim in Wentorf bei Hamburg

Für unsere dementiell erkrankten Bewohner bieten wir zusätzliche, spezielle Betreuung mit unseren besonders geschulten Präsenzkräften an. Wussten Sie schon, dass wir viele Tiere wie Ziegen, Kaninchen, Wasserschildkröten, ein Aquarium, eine Vogelvoliere und einen Haushund haben, die Leben und Freude in den Alltag bringen?

 

Das aktuelle Wochenprogramm des Begleitenden Dienstes sowie Monats- und Jahresübersicht finden Sie an den Infotafeln in Ihrem Wohnbereich oder im Erdgeschoss neben dem Fahrstuhl.

Ihr Ansprechpartner Mutter Eva von Tiele-Winckler-Pflegeheim

Einrichtungsleiter Michael Schulz

Am Burgberg 2
21465 Wentorf